sportplanet.at
 
 
Weltcupstand Herren - 06.01.2019
01 Ryoyu Kobayashi
JPN
956  
02 Piotr Zyla
POL
529  
03 Kamil Stoch
POL
504  
04 Stephan Leyhe
GER
411  
05 Karl Geiger
GER
394  
06 Johann Andre Forfang
NOR
360  
07 Dawid Kubacki
POL
352  
08 Stefan Kraft
AUT
351  
09 Markus Eisenbichler
GER
329  
10 Robert Johansson
NOR
303  
 
Nationenwertung Herren - 06.01.2019
01 Deutschland
GER
1915  
02 Polen
POL
1904  
03 Japan
JPN
1530  
04 Norwegen
NOR
1094  
05 Österreich
AUT
1025  
06 Slowenien
SLO
694  
07 Russland
RUS
450  
08 Schweiz
SUI
416  
09 Tschechien
CZE
358  
10 Finnland
FIN
162  
 

07.09.2012: Norweger Woche Teil 4 - Golfen in Seefeld

Zum Abschluß einer für die Athleten und Betreuer intensiven aber geglückten Trainingswoche in Tirol absolvierten die Norwegischen Springer im Golfclub Seefeld einige Schläge. Während der Großteil der Athleten auf der Driving Range blieb, gingen Trainer Aleander Stöckl, Tom Hilde, Andreas Stjernen und Patrick Murnig von JumpandReach auf eine Runde, und hatten mächtig Spaß dabei. Das Golf-Niveau der beiden Springer Hilde und Stjernen ist ausgezeichnet, und so tat sich auch Stöckl, der zugibt "noch" kein guter Golfer zu sein, schwer seine Springer zu schlagen. Es wurde zwar nur just for fun gespielt, doch der Ehrgeiz war bei allen Beteiligten zu sehen, und so wurde bei verschossenen Bällen schon einmal geflucht und sich bei gelungenen Abschlägen mächtig gefreut.

Alles in allem war dies wieder ein Tag voller Energie und Freude bei den Springern, und sie ließen damit die Trainingswoche gebührend ausklingen.

Impressionen vom Golfen

Am späten Abend folgt noch das ebenfalls heute absolvierte Interview mit Norwegens Cheftrainer Alexander Stöckl, und auch am morgigen Tag gibt es für alle Norweger Fans noch eine kleine Überraschung - ein Gewinnspiel, bei dem sie exklusive Teamfotos mit original Unterschriften der Springer und Betreurer gewinnen können.

 
Kommentar schreiben      
 
Name *
Email
Überschrift *
Comment *
 
 
Kommentare (0)