sportplanet.at
 
 
 
Weltcupstand Herren - 06.01.2018
01 Kamil Stoch
POL
723  
02 Richard Freitag
GER
711  
03 Andreas Wellinger
GER
569  
04 Daniel Andre Tande
NOR
485  
05 Junshiro Kobayashi
JPN
410  
06 Stefan Kraft
AUT
399  
07 Anders Fannemel
NOR
360  
08 Johann Andre Forfang
NOR
352  
09 Markus Eisenbichler
GER
312  
10 Robert Johansson
NOR
294  
 
Nationenwertung Herren - 06.01.2018
01 Deutschland
GER
3062  
02 Norwegen
NOR
3027  
03 Polen
POL
2438  
04 Österreich
AUT
1602  
05 Slowenien
SLO
1318  
06 Japan
JPN
1212  
07 Schweiz
SUI
434  
08 Russland
RUS
130  
09 Finnland
FIN
115  
10 USA
USA
17  
 

11.02.2012: Damen Weltcup in Ljubno - Hendrickson bleibt das Maß aller Dinge

Sarah Hendrickson ist und bleibt das Maß aller Dinge im Damen-Weltcup. Die Springerin aus den USA, die bereits vier Springen in dieser ersten Weltcupsaison der Damen für sich entscheiden konnte, hat auch den ersten der beiden Wettkämpfe im slowenischen Ljubno ganz klar gewonnen. Hendrickson, nach dem ersten Durchgang mit 85,5 Metern schon nur knapp mit 1,9 Zählern Vorsprung voran, rettete am Ende im zweiten Durchgang mit einem Sprung auf 87 Meter 1,3 Punkte ihres Vorpsrungs. Die Jugend-Olympiasiegerin Sara Takanshi aus Japan belegt mit Sprüngen von 86,5 und 88,5 Metern Rang zwei, gefolgt von der Österreicherin Daniela Iraschko, die nach Rang 14 im ersten Durchgang im Finale mit der Tageshöchstweite von 90 Metern noch eine Rangverbesserung um 11 Plätze schaffte.

Hendrickson führt mit diesem Sieg natürlich auch weiterhin in der Weltcupgesatmwertung der Damen, und kann diese Führung beim morgigen Bewerb mit einem guten Ergebnis weiter ausbauen.

Das war der erste Durchgang:

Die dominerende Springerin der ersten Weltcupsaison der Damen führt auch zur Halbzeit beim ersten der beiden Bewerbe im slowenischen Ljubno. Sarah Hendrickson segelte auf 85,5 Meter, und geht damit mit einem knappen Vorsprung von 1,9 Zählern vor der Japanerin Sara Takanashi (86,5 Meter) und der Deutschen Melanie Faisst (86,5 Meter) in das Finale der besten 30 Springerinnen.

 
Kommentar schreiben      
 
Name *
Email
Überschrift *
Comment *
 
 
Kommentare (0)