sportplanet.at
 
 
 
Weltcupstand Herren - 06.01.2018
01 Kamil Stoch
POL
723  
02 Richard Freitag
GER
711  
03 Andreas Wellinger
GER
569  
04 Daniel Andre Tande
NOR
485  
05 Junshiro Kobayashi
JPN
410  
06 Stefan Kraft
AUT
399  
07 Anders Fannemel
NOR
360  
08 Johann Andre Forfang
NOR
352  
09 Markus Eisenbichler
GER
312  
10 Robert Johansson
NOR
294  
 
Nationenwertung Herren - 06.01.2018
01 Deutschland
GER
3062  
02 Norwegen
NOR
3027  
03 Polen
POL
2438  
04 Österreich
AUT
1602  
05 Slowenien
SLO
1318  
06 Japan
JPN
1212  
07 Schweiz
SUI
434  
08 Russland
RUS
130  
09 Finnland
FIN
115  
10 USA
USA
17  
 

04.02.202: COC in Brotterode: Fannemel führt norwegischen Dreifachsieg an

Der erste von zwei COC-Bewerben im Deutschen Brotterode fand bei kalten Temperaturen, aber bei ansonsten fairen Bedinungen statt. Den Sieg sicherte sich der Norweger Anders Fannemel, der mit 120 Metern bereits nach Durchgang eins in Führung lag, und im zweiten Umlauf mit 114,5 Metern noch einmal nachlegte um diesen Sieg feiern zu können. Er verwies seine beiden Teamkollegen Sim Grimsrud (115,5 und 114 Meter) und Ole Marius Ingvaldsen auf die Plätze. Damit feiert Norwegen einen totalen Triumph bei diesm Wettkampf, zieht man in Betracht, dass sich mit Vegard Swensen auf Rang 6 und Robert Johansson als 9. zwei weitere "Wikinger" in die Top 10 springen konnten.
 
Kommentar schreiben      
 
Name *
Email
Überschrift *
Comment *
 
 
Kommentare (0)