sportplanet.at
 
 
 
Weltcupstand Herren - 06.01.2019
01 Ryoyu Kobayashi
JPN
956  
02 Piotr Zyla
POL
529  
03 Kamil Stoch
POL
504  
04 Stephan Leyhe
GER
411  
05 Karl Geiger
GER
394  
06 Johann Andre Forfang
NOR
360  
07 Dawid Kubacki
POL
352  
08 Stefan Kraft
AUT
351  
09 Markus Eisenbichler
GER
329  
10 Robert Johansson
NOR
303  
 
Nationenwertung Herren - 06.01.2019
01 Deutschland
GER
1915  
02 Polen
POL
1904  
03 Japan
JPN
1530  
04 Norwegen
NOR
1094  
05 Österreich
AUT
1025  
06 Slowenien
SLO
694  
07 Russland
RUS
450  
08 Schweiz
SUI
416  
09 Tschechien
CZE
358  
10 Finnland
FIN
162  
 

20.01.2012: COC in Sapporo - Norwegischer Doppelsieg

Beim ersten der drei COC Bewerbe im japanischen Sapporo, welcher auf der Normalschanze stattfand, gab es einen norwegischen Doppelsieg. Andreas Stjernen feierte mit 97 und 94,5 Metern und einer Gesamtpunktzahl von 250 Zählern einen Start-Ziel Sieg. Sein eamkollege Ole Marius Ingvaldsen folgt ihm mit einem Abstand von 2,5 Punkten und Sprüngen auf 96 und 94,5 Meter. Der schon im Weltcup mit teilweise recht guten Sprüngen auf sich aufmerksam machende Kanadier Mackenzie Boyd-Clowes belegt mit 93 und 95 Metern und 243 Punkten Rang drei.

Bereits ab 09 Uhr wird auf der Großschanze trainiert, wo in den kommenden beiden Tagen zwei Wettkämpfe ausgetragen werden. Sportsplanet wird natürlich für sie berichten.

 
Kommentar schreiben      
 
Name *
Email
Überschrift *
Comment *
 
 
Kommentare (0)