sportplanet.at
 
Downloads

07.01.2012:

 
 
Weltcupstand Herren - 06.01.2018
01 Kamil Stoch
POL
723  
02 Richard Freitag
GER
711  
03 Andreas Wellinger
GER
569  
04 Daniel Andre Tande
NOR
485  
05 Junshiro Kobayashi
JPN
410  
06 Stefan Kraft
AUT
399  
07 Anders Fannemel
NOR
360  
08 Johann Andre Forfang
NOR
352  
09 Markus Eisenbichler
GER
312  
10 Robert Johansson
NOR
294  
 
Nationenwertung Herren - 06.01.2018
01 Deutschland
GER
3062  
02 Norwegen
NOR
3027  
03 Polen
POL
2438  
04 Österreich
AUT
1602  
05 Slowenien
SLO
1318  
06 Japan
JPN
1212  
07 Schweiz
SUI
434  
08 Russland
RUS
130  
09 Finnland
FIN
115  
10 USA
USA
17  
 

07.01.2012: Windmüller gewinnt Damen-Weltcup in Hinterzarten

Die Schweizerin Sabrina Windmüller hat überraschend das Weltcup-Skispringen der Damen in Hinterzarten gewonnen. Die 24-Jährige setzte sich am Samstag mit einem Sprung auf 100 Meter vor der US-Amerikanerin Lindsey Van (94,0) sowie der Italienerin Lisa Demetz (97,5) durch.

Österreichs Springerinnen verpassten den Sprung unter die Top Ten, beste ÖSV-Athletin war Jacqueline Seifriedsberger (93,0) als Zwölfte. Weltmeisterin Daniela Iraschko belegte nur den 14. Platz.

Das erste Weltcup-Springen in Deutschland litt unter den widrigen Bedingungen. Nach mehreren Unterbrechungen im zweiten Durchgang wurde die Konkurrenz auf der Adlerschanze nach acht Springerinnen ganz abgebrochen. Am Sonntag findet in Hinterzarten ein zweites Weltcup-Springen statt.

 
Kommentar schreiben      
 
Name *
Email
Überschrift *
Comment *
 
 
Kommentare (0)